Was bisher geschah...

2017

Am 11. März 2017 wird das zweite große KURZstummfilmfestival in der Zeche Carl ausgerichtet. Das Thema: One Shot - Ein Schuss. 20 Filme aus ganze Deutschland werden gezeigt. Knapp 120 Leute schauen die Filme und wählen zwei Filme. Eine fünfköpfige Jury vergibt auch zwei Filme.

2015

Am 23. und 24. Oktober 2015 findet das erste KURZstummfilmfestival im großen Rahmen statt. 33 Filme aus ganz Deutschland werden gezeigt. Das Thema: Faden rot - roter Faden. Am Freitag und Samstag kommen knapp 400 Besucher. Zwei tolle Abende mit rotem Teppich, Pop Corn und kleinen Thekenlehrfilmen: Wie bestelle ich in Gebärdensprache?

Das Publikum sowie die sechsköpfige Jury und das KinderKinoFest aus Düsseldorf vergeben ihre Preise an die Gewinnerfilme.

 

2014

Ein kleines KURZfilmfestival wird im Internat für Hörgeschädigte des Diakoniewerk Essen ausgetragen - der Vorläufer des KURZstummfilmfestivals. Unter dem Motto: "Die Reise zum Mond oder auch nicht".

 

2013

Im Jugendhilfezentrum für Hörgeschädigte der Diakonie Essen wird das I. KURZfilmfestival ausgerichtet.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Simone Bury