Hallo und Herzlich Willkommen!

 

Als erstes gibt es zu sagen:

 

Die beiden Gewinnerfilme "Im Auge des Betrachters" (Bester roter Faden) und "Märchenwolle" (Bester Film) wurden am Samstag, 16. April um 13 Uhr in der Lichtburg Essen gezeigt! Das war ein tolles Kinoerlebnis, die beiden Filme in solch einer Größe zu sehen!

 

 

 

 

Und nun weiter im Programm:

Am 10. und 11. März 2017 findet das nächste KURZstummfilmfestival statt.

Also, es geht wieder los. Dreht Euren eigenen Film.

 

Mit dem Thema:             One Shot - Ein Schuss

 

Ohne Sprache: ohne Laut- oder Gebärdensprache.

1 - 11 Minuten (komplette Filmlänge inklusive Vor- und Abspann)

 

 

                 Alle Regeln findet ihr hier.

 

 

Das KURZstummfilmfestival findet am 10. und 11. März 2017 in der Zeche Carl in Altenessen statt.

Es wird einen allgemeinen Wettbewerb am Freitag und Samstag geben. Am Samstag wird es einen Kinderwettbewerb geben.

 

 

Mehr Infos folgen bald - einen Film drehen kannst du schon jetzt. Den Film anmelden kannst du hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterstützer und Sponsoren gesucht.                    

 

 

 

 

 

Den Termin haben wir nun verschoben.

Denn am 28. und 29. Oktober 2016 findet ein großes Festival in Stuttgart statt.

Also ihr habt noch mehr als ein Jahr Zeit Filme zu drehen!

16.11.2015

Der Film "Im Auge des Betrachters" wird im UFA-Filmpalast im Rahmen des KinderKinoFest Düsseldorf gezeigt. 

24. Oktober 2015

Mehr als 200 Leute schauen 16 unterschiedliche Filme. Danach ist die Preisverleihung.

15. Oktober 2015

Die WAZ schreibt:

15. September 2015

33 Filme bleiben. 33 Filme werden wir zeigen.

1. September 2015

Die Anmeldefrist ist vorbei. Vielen Dank für so viele unterschiedliche Einsendungen!

28. - 30. August 2015 Filmseminar auf der Burg Husen

15. Juni

2 Wochen "Augen auf!" Wer findet die 40 Stromkästen mit den Plakaten?!

27. Mai 2015

Online und zum Anmelden bereit:

SEMINARE

 

10. Mai 2015

Die Poster sind raus und überall in Essen zu finden.

April 2015

Die Lichtburg Essen unterstützt das KURZstummfilmfestival. Zum Beispiel damit, dass ein Gewinner-Film in der Lichtburg Essen gezeigt wird.

5. März 2015

Die Homepage www.kurz-stumm-filmfestival.de geht online! Alle Informationen rund um das Festival und zur Teilnahme sind hier zu finden. Die Anmeldung kann man online ausfüllen. Das Teilnahmeformular herunter laden und ausfüllen.

25. Februar 2015

Die beiden Filme von Andreas Costrau - mit allen Infos zum KURZstummfilmfestival und die Erläuterung der Regeln und Teilnahmebedinungen - werden fertig gestellt.

Dezember 2014

Der Schriftzug und das Logo werden von Ursula Meyer entworfen.

http://www.ursulameyer.info

August 2014

Die Vorbereitungen beginnen. Die evangelische Jugend Essen wird zusammen mit dem Jugendhaus Buschhütte zum Hauptveranstalter des Projekts. Als Kooperationspartner beteiligen sich außerdem das Diakoniewerk Essen und der Landesverband der Gehörlosen NRW. Die Zeche Carl unterstützt das Projekt und stellt ihre Räumlichkeiten für den 23. und 24. Oktober 2015 zur Verfügung.

Was ist 2015 beim KURZstummfilmfestival passiert ist?

Thema:

Roter Faden - Faden rot

 

17.11.2015

"Märchenwolle" - Der weitere Gewinnerfilm der Kategorie "Kinderfilm" wird beim KinderKinoFest gezeigt.

28. Oktober 2015

Der youtube Channel KURZstummfilmfestival eröffnet.

23. Oktober 2015

Eine schöne Eröffnung. 17 Filme werden von ca. 160 Leuten gefeiert.

12. Oktober 2015

Schau an: Jury, Preise und Programm.

9. September 2015

Einladungen - frisch und herzlich.

28. Mai 2015

In allen Essener Filmkunsttheatern und der Lichtburg Essen läuft unser Trailer.

2. Mai 2015

Die Camera Obscura sponsort 10 Freikarten, die verlost werden.

14. April 2015

Ein Trailer wird gedreht.

2. März 2015

KURZstummfilmfestival ist auf facebook.

12. Februar 2015

Postkarten sind eingetroffen!

Wo eine liegt: Mitnehmen und verteilen oder drauf klicken und vergrößern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Simone Bury